Sie bauen für Kunden Ladeinfrastruktur aus? Sie sind ein Elektro-Installationsbetrieb? Dann ist unsere PROFISÄULE genau richtig für Sie!

Die PROFBASE P1 ist in enger Zusammenarbeit mit Fachbetrieben entwickelt worden. Ziel war es eine Standsäule / Base für Wallboxen zu entwickeln welcher alle Anforderungen an einer schnellen und komfortablen Installation erfüllt. Das spart viel zeit, denn Zeit ist das, was Sie nicht haben.

Die PROBASE P1

Besticht durch einen extrem schnellen Aufbau. Maximale Flexibilität. Viele Funktionalitäten welche Ihnen die Installation erleichtern vor allem bei vielen Ladepunkten.

Interesse? Gerne bieten wir Ihnen diese Säule an!

Kontaktieren Sie uns gerne unter 04232 416 9999 oder info@die-Ladeaeule.de

  • Kabelhaken sorgt für Ordnung

    Der integrierte Kabelhaken bietet unabhängig vom Typ der verwendenten Wallbox, immer eine Möglichkeit, das Kabel ordentlich und sauber aufzuhängen.

  • Revisionsklappe / Serviceklappe

    Die Revisionsklappe bzw. Serviceklappe bietet Ihnen als Installationsbtrieb die Möglichkeit, die Säule mit Wallbox schnell ans Netz zu bringen. Das spart Zeit!

  • Verteilersystem mit Überspannungsschutz (Optional)

    Unabdingbar wenn mehrere Ladepunkte installiert werden. Spart unheimlich viel Zeit beim verkabeln der Säulen. Praktisch ist auch der optional erhältliche Überspannungsschutz in der Säule.

  • Erweiterungssatz für bis zu 4 Wallboxen

    Extrem flexibel bei der Anzahl an Ladepunkten. Egal ob Einzelstellplatz oder Großer Parkplatz. Durch die modulare Aufbauweise können pro Säule bis zu 4 Wallboxen montiert werden. (zusätzlicher Bausatz erforderlich)

  • Betonsockel 45° verstellbar. Bietet maximale Flexibilität

    Gerade wenn mehrere Wallboxen montiert werden, kann es notwendig sein, die Säule im Nachhinein drehen zu müssen (z.B. bei 3 Wallboxen). Hier kommt der 45° drehbare Betonsockel zum Einsatz.

  • Zusätzliche seitliche Kabeleinführung

    Gerade wenn die Vorort Gegebenheiten es einem nicht ermöglichen, Zuleitungen oder Datenkabel durch das Fundament in die Säule zu führen, haben Sie hiermit die Möglichekit die Leitungen überirdisch einzuführen.

  • Schutzleiter anschluss (PE Erdung)

    Diese Säule beinhaltet selbstverständlich eine integrierte Erdungsmöglichkeit. Mittels Erdungsschraube können Sie die Säule somit direkt an die Haus-Erde (PE) anschließen.

  • Passendes Fertigfundament zur schnellen Montage (Optional)

    Dieses optionale Beton Fertigfundament erlaubt es Ihnen, die Säule noch schneller aufzustellen. Das Fundament wiegt 31 Kilogramm.

  • Passender Montagesockel (Optional)

    Der passgenaue Edelstahl Montagesockel bietet Ihnen die Möglichkeit in Kombination mit 1-2 Sack Zement, ein massives Fundament zu erzeugen welches die Säule extrem fest fixiert und hält.

  • Witterungsschutz Dach (Optional)

    Dieses Feature erfreut sich großer Beliebheit denn es gibt den Wallboxen einen zusätzlichen Schutz gegen Regen, Hagel, Schnee und co.

  • Wir sind der Hersteller der Ladesäulen

    Alle Säulen werden von uns über unsere Partner in Deutschland hergestellt. Wir achten auf sehr kurze Lieferwege um die Lieferketten möglichst kurz zu halten. Alle unserer Partner arbeiten bereits schon über viele Jahre mit uns zusammen.

  • Eigenes Branding / Logo / Farbe (Optional)

    Alle unsere Säulen können auch individuell auf Ihr Anforderungen angepasst werden. Sollten Sie eine Stückzahl (>10) benötigen so ist auch ein individuelles Branding möglich.

  • 100% Edelstahl und Pulverbeschichtet

    Diese Säule bestehend aus 100% Edelstahl. Eine Pulverbeschichtung